Unsere Weingärten

 

Unsere Weingärten befinden sich an zwei unterschiedlichen Standorten. Ein Teil unserer Gärten befindet sich als historischer Doppelgrundbesitz in Slowenien.

 

Diese Weingärten sind nur wenige Kilometer von der steirischen Landesgrenze entfernt und waren schon vor 1914 in Familienbesitz. Dadurch haben wir das Recht, auf diesen Flächen Steirische Weintrauben zu ernten und im Weinkeller in der Steiermark zu keltern.

 

Die Weingärten sind durch sehr warme, sandige Böden und vor allem durch ihre Steilheit geprägt und eignen sich dadurch hervorragend für die Erzeugung von qualitativ hochwertigen Trauben.

 

Ein anderer Teil unserer Weingärten befindet sich direkt am Betrieb in Aflenz bei Wagna.



Direkt über der berühmten Römerhöhle breitet sich seit ein paar Jahren ein besonderer Weingarten aus. Durch den fruchtbaren kalkhaltigen Boden wachsen die Rebstöcke besonders gut und tragen Trauben mit intensivem Geschmack.

 

Alle unsere Weingärten sind nach Süden ausgerichtet; damit bekommen die Trauben auch in Jahren mit ungünstiger Witterung genügend Sonnenstunden, um vollreif geerntet werden zu können.